Freitag, 15 November 2013 11:13

Mit effizienter Technik die Energiekosten senken

Handbuch hilft bei der Modernisierung von Heizungsanlagen

Hannover, 13.11.2013. Mit Blick auf die stetig steigenden Energiekostenund dem nahenden Winter stellen sich so manche Hausbesitzer die Frage, ob der Austausch einer alten Heizungsanlage gegen ein effizienteres Modell dabei helfen kann, die Kosten spürbar zu senken.

Mit dem Einbau eines kompakten Öl- oder Gasbrennwertkessels kann das gelingen. Ein einfacher Kesseltausch ist aber die kleinste Lösung. Moderne Heizsysteme bestehen aus Komponenten, die aufeinander abgestimmt sind, zum Beispiel Brennwertkessel, Solarkollektor und Kaminofen. Erst ihr Zusammenspiel ermöglicht eine kräftige Energieeinsparung. Die Kombination von fossilen Energieträgern wie Öl und Gas mit regenerativen wie Solarenergie öffnet den Weg zu zeitgemäßem Heizen.

Buchtipp: Orientierungshilfe für potentielle Modernisierer bietet derRatgeber "Heizung und Warmwasser" der Verbraucherzentrale. Das Buch vermittelt einen umfassenden Überblick über die verschiedenen Energieträger und zeigt die Vorteile moderner Technologien wie Solarkollektoren, Pelletheizungen und Wärmepumpen gegenüber herkömmlichen Öl- und Gasheizungen. Hausbesitzer erfahren zudem, wie die einzelnen Komponenten einer Heizungsanlage am besten zusammenarbeiten und welche neuen Techniken auch im Altbau sinnvoll sind. Geldwerte Tipps zur optimalen Wärmedämmung sowie zu staatlichen Fördermöglichkeiten alternativer Systeme komplettieren das Handbuch.

Das Buch kostet 9,90 Euro und ist in den örtlichen Beratungsstellen der Verbraucherzentrale Niedersachsen erhältlich.
Bestellmöglichkeiten: Für zuzüglich 2,50 Euro Porto- und Versandkostenkann er gegen Rechnung bestellt werden bei:
Verbraucherzentrale Niedersachsen e. V., Herrenstr. 14, 30159 Hannover, am Tel: (05 11) 9 11 96-0, Mo bis Do 9 bis 17 Uhr u. Fr 9 bis 14 Uhr oder im Internet: www.verbraucherzentraleniedersachsen.de/ratgeber

Weitere anbieterunabhängige Informationen zu moderner Heiztechnik bieten die Energieberater der Verbraucherzentrale: mit einem persönlichen Beratungsgespräch, online oder telefonisch. Mehr Auskünfte unter 0800 – 809 802 400 (kostenfrei) oder auf www.verbraucherzentraleenergieberatung.de